Zum Inhalt wechseln Zur Suche wechseln

Die aktuelle Kampagne mit Roger Federer

Bereits 2006 begann die Zusammenarbeit von JURA mit Markenbotschafter Roger Federer. Nun geht die Kommunikationskampagne in eine neue Runde. Die Botschaft fokussiert konsequent auf das, was alle JURA-Vollautomaten in Perfektion bieten: Kaffeespezialitäten – frisch gemahlen, nicht gekapselt.

Ein weiterer Protagonist ist Roger Federers Haushaltroboter, der bereits 2017 seinen ersten Auftritt in einer JURA-Kampagne hatte. In der neuen Episode präsentiert sich der Roboter sichtlich stolz über sein vielversprechendes Update … rechnet jedoch nicht mit den Tücken eines gewöhnlichen Kaffeedosen-Verschlusses. Roger schätzt das Engagement seines Helfers, verlässt sich dann aber doch lieber ganz auf die Stärken seiner neuen E8 von JURA.

 

E8 Piano Black

 

E8 Piano White

 

Die Vollautomaten aus dem Film

 

Genuss, Vielfalt und Luxus in Perfektion

Die jüngste Generation des erfolgreichsten Vollautomaten-Modells von JURA überzeugt mit neu interpretiertem Design und begeistert mit Vorzügen, wie man sie bisher einzig in der Premiumklasse fand. Perfekt für das Doppel mit dem Tennis-Maestro … und mit Ihnen!

E8 Piano Black
E8 Dark Inox
E8 Chrom
E8 Piano White

Die Kampagnensujets für Print und Online

Neben Filmen sind auch neue Fotografien entstanden. Sie werden z.B. in Printanzeigen eingesetzt, für Online-Banner oder Poster. Auf den Sujets verschmelzen Roger Federer und die Vollautomaten von JURA zu einer eigenständigen und unverwechselbaren Einheit aus Klarheit, Design und Stil.

Weltpremiere mit Roger Federer

Lanciert wurde die Kampagne im Beisein von JURA-Markenbotschafter Roger Federer.