Zum Inhalt wechseln Zur Suche wechseln

Perfekte Milchspezialität auf Knopfdruck

Perfekte Milchspezialität auf Knopfdruck

Zusammen mit einem vollkommenen Espresso bildet feinporig-sämiger Milchschaum die Grundlage für leckere und ästhetisch begeisternde Kaffeespezialitäten mit Milch.

Höhenverstellbarer Kombiauslauf mit getrennten Leitungen
für Kaffee und Milch

Höhenverstellbarer Kombiauslauf mit getrennten Leitungen für Kaffee und Milch

Höhen- und breitenverstellbare Ausläufe passen sich den Dimensionen Ihrer Tassen oder Gläser an und sorgen für eine Zubereitung Ihrer Trendspezialität ohne lästige Spritzer. Auch bei den Kombiausläufen achtet JURA penibel darauf, Milch- und Kaffeezufuhr in getrennten Leitungen zu führen – eine Voraussetzung für die TÜV-zertifizierte Hygiene.

Patentierte Feinschaum-Technologie

Patentierte Feinschaum-Technologie

JURA hat hier mit der Feinschaum-Technologie neue Maßstäbe gesetzt. Das patentierte Mehrkammer-System der Cappuccinodüsen schäumt die Milch in Top-Barista-Qualität auf. Diese revolutionäre Technologie liefert feinporigen Milchschaum von lang anhaltender Konsistenz und macht den Genuss zu einem Fest für Gaumen und Zunge.

Zwei Milchkaffee auf Knopfdruck

Zwei Milchkaffee auf Knopfdruck

Die neuste Vollautomatengeneration von JURA bietet nicht nur zwei Latte macchiati auf Knopfdruck, sondern bereitet erstmals einen weltweit verbreiteten Klassiker perfekt zu: den Caffè Latte (Milchkaffee) – auch diesen doppelt. Der elektrisch verstellbare Getriebeschrittmotor der GIGA schaltet automatisch von heißer Milch auf Milchschaum um, so dass – ganz ohne Wartezeit – ein perfekt geschichteter Latte macchiato entsteht. Für eine vollendete Zubereitung eines Caffè Latte fließen Milch und Kaffee gleichzeitig in die Tasse. Um dies zu erreichen, braucht es einen Vollautomaten, der synchron Kaffee zubereiten und Milch erhitzen kann. Möglich machen dies bei GIGA 5 zwei Flowmeter, zwei Pumpen und zwei separate Heizsysteme. Damit setzt JURA einen neuen Standard.